Großartiges Schlusskonzert

„…junge Pianistin Gerlint Böttcher, eine…ganz souveräne und musikalische Künstlerin…. Sie verblüffte,…durch ihr ungemein kraftvolles, dabei sensibles Musizieren. Die 12 Sinfonischen Etüden op.113 von Robert Schumann wurden in der so dramatischen, dabei sorgfältig ausgefeilten, markanten, fabulierenden, auch geistreichen Interpretation dieser Pianistin zu einem überaus spannenden, mitreißenden Hörerlebnis, wie sie wahre Klangkaskaden auf dem Flügel zauberte, dann […]

weiterlesen ...